Rouladentopf aus dem Dutch Oven
Portionen Vorbereitung
8Portionen 30Minuten
Kochzeit
2Stunden
Portionen Vorbereitung
8Portionen 30Minuten
Kochzeit
2Stunden
Zutaten
Anleitungen
  1. Das Rouladenfleisch in passend große Stücke schneiden und nacheinander im umgedrehten Deckel des Dutch Oven von beiden Seiten scharf anbraten. Herausnehmen und etwas abkühlen lassen. Anschließend von beiden Seiten mit Salz und Pfeffer bestreuen und mit Senf bestreichen.
  2. Etwas Öl in den Dutch Oven Topf geben und schichtweise Fleisch, Zwiebelringe, Bacon und Gurkenscheiben darauf verteilen.
  3. Die Brühe angießen und das Ganze mit wenig Hitze von unten ca. 2 Stunden schmoren.
  4. Zum Schluss die Sahne angießen, abschmecken und im Topf servieren.
Rezept Hinweise

Dazu passen hervorragend Knödel oder Kartoffeln und Rotkohl, die du ebenfalls im Dutch Oven machen kannst.